Schulische Erfolge

28. Juni 2016

Kreisfinale Volleyball

Auch im Kreisfinale Volleyball Mädchen WK 3 konnte unsere Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz erreichen. Im letzten Spiel um Platz 1 unterlagen sie knapp dem Sportgymnasium Oberwiesenthal.
Trotzdem konnten sich die Mädchen für das im Februar stattfindende Regionalfinale qualifizieren.
Herzlichen Glückwunsch!

Beachvolleyball Firmencup

Beim ersten Beachvolleybaĺl Firmen Cup am 26.08.2017 konnte das Lehrer-Team der EMIL einen tollen dritten Platz belegen.

Beachvolleyball

Auch beim diesjährigen Beachvolleyball-Turnier auf dem Markt in Schneeberg war die EMIL mit mehreren Teams in den Klassenstufen 8 und 9 vertreten. Wenn unsere Schüler auch keine Platzierung im sportlichen Sinne erreichten, so waren sie zumindest „Sieger der Herzen“.

Danke, dass ihr dabei wart und mit so viel Freude und Eifer gekämpft habt – ihr seid spitze.

 

Jahresbeste & Co

Am letzten Schultag gab es nicht nur die Zeugnisse, sondern es wurden auch die Schüler und Schülerinnen geehrt, die einen Notendurchschnitt von 1,5 oder besser erreicht haben. Außerdem erhielten auch die Schüler eine Urkunde, die sich während des Schuljahres besonders engagierten.

Mathe-Ass

Am Ende der Schulandacht vom 29.05.2017  wurden die besten Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbs ausgezeichnet – und Aaron Weiß aus der 5a, der es außerdem geschafft hat, bei der sachsenweiten Matheolympiade am 18. Mai in Chemnitz den 2. Platz zu errechnen. Herzlichen Glückwunsch allen Mathe-Assen, ganz besonders Aaron!

Kurparklauf 06.05.2017

Beim heutigen Kurparklauf in Bad Schlema war die EMIL durch drei Klassen vertreten, die auch alle auf´s Podium liefen. So belegten die Klassen 8a und 9a in ihren Kategorien jeweils den zweiten Platz und die Klasse 9b schaffte es sogar nach ganz oben auf´s Treppchen. In den Klassenstufen 6 und 7 waren mit den Klassen 6b, 7a und 7b auch drei Teams am Start und haben ihr Bestes gegeben.
Leider hat es nicht ganz für´s Podest gereicht – aber ihr wart super.

 

Herzlichen Glückwunsch und DANKE für euren Einsatz! Ihr wart Spitze!

Matheolympiade 06.04.2017

Die drei besten Schüler der „Matheolympiade – 1. Stufe“ tüftelten in Aue bei der zweiten Stufe. Dabei konnte Aaron Weiß in der Klassenstufe 5 den 2. Platz belegen und hat sich damit für die weitere Stufe in Chemnitz qualifiziert. Gratulation auch an Jonas Brekau und Marvin Schmitt.